Seniorenzentrum Schönbachtal - Wo gute Pflege zuhause ist
Seniorenzentrum Schönbachtal - Wo gute Pflege zuhause ist

Wenn das eigene Wohlbefinden und die Gesundheit infolge des Alters leiden müssen, gewinnen aus dem Glauben gezogener Trost und Kraft oft besondere Bedeutung. Mit dem Einzug in unser Pflegeheim müssen unsere Bewohner nicht auf die Teilnahme an den Gottesdiensten oder Begleitung und Beistand durch einen Seelsorger verzichten. Die Vertreter der evangelischen und katholischen Kirchen im Ort sind regelmäßig zu Besuch in unserem Haus. Der evangelische Gottesdienst findet jede Woche, der katholische Gottesdienst alle zwei Wochen in unserer Einrichtung statt. Lange und beschwerliche Wege zur Teilnahme an den Gottesdiensten gehören mit dem Einzug in unser Haus der Vergangenheit an.

 

Unsere Bewohner können in schwierigen Lebensphasen stets der tröstlichen Begleitung und dem Beistand der jeweiligen kirchlichen Vertreter sicher sein. Wir gewährleisten durch langjährige Verbindungen auch den Zugang zu den freikirchlichen Gemeinden im Ort.

 

Die Zusammenarbeit mit den Kirchengemeinden eröffnet zudem die Teilhabe am örtlichen Gemeindeleben, wie zum Beispiel bei den Senioren-Nachmittagen im Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Werdorf.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zum Schönbachtal GmbH u. Co. KG